Sonnenplätze und Quellorte

Stufen des Lebens

Die verbindende Einzigartigkeit der einzelnen „Stufen des Lebens“ - Glaubenskurse, persönliche Lebensgeschichte und biblischen Geschichten gewinnbringend und fruchtbar miteinander ins Gespräch zu bringen, zeichnet auch den vorliegenden Kurs zum Reformationsjubiläum aus.

Stufen des Lebens ist ein evangelische und eine ökumenische Chance, das Evangelium Menschen von heute nahe zu bringen. Besonders in einer Zeit, in der viele Zeitgenossen mit den Augen hören und mit dem Bauch denken.

 

Ausgehend von Bodenbildern werden reformatorischen Grundbegriffe wie Gnade, Glauben, Wort und Schrift mit Leben und Inhalt gefüllt. Dabei wird die eigene Lebensgeschichte im Licht Gottes gesehen. So werden „Sonnenplätze und Quellorte“ aufgesucht, die Kraft zum Weitergehen geben. 

Es geht um die Wiederentdeckung des Evangeliums von der freien Gnade Gottes und seiner verändernden Kraft für Kirche und Gesellschaft.

Michael Bünker

Eine Bereicherung für Gruppen und Kreise, die schon Erfahrung mit „Stufen des Lebens“ gesammelt haben ebenso wie für Neugierige und Entdecker. Wie immer bei „Stufen des Lebens“ gilt auch für diesen Kurs: Kursleiter_innen-Schulung obligat.

Homepage "Stufen des Lebens" Bestellmöglichkeit des Heftes

Kursmodelle im Überblick

SPUR8 Der Alpha-Kurs Der Emmaus-Kurs Expedition zum ICH Kaum zu glauben?! Stufen des Lebens Warum glauben? Spiritualität im Alltag Zwischen Himmel und Erde Christlich. Glauben. Leben. Sieben Säulen christlichen Glaubens