7 Perspektiven - Leben im Land des Glaubens.

7 Perspektiven - ein Seminar für Glaubensbegeisterte, die weiterkommen wollen.

Wer die  SPUR 8 - Abenteuerreise ins Land des Glaubens genossen hat, der wird auch von 7 Perspektiven begeistert sein. Denn 7 Perspektiven setzt genau dort an, wo Spur 8 aufhört.
Es geht um bleibende Beheimatung in der Lebenswelt, deren Faszination man bei sporadischen Besuchen oder in einem vorausgehenden Grundkurs des Glaubens touristisch erkundet und lieben gelernt hat.

Das Nachfolgeseminar "7 Perspektiven - Leben im Land des Glaubens" ist gedacht als elementarer Beitrag zur Selbstvergewisserung und Sprachfähigkeit von Christen in der Postmoderne. Im Rahmen des Gemeindeaufbaus wird es zu einer Aktivierung brach liegender Potentiale führen und Menschen dazu ermutigen, sich konkret an der Sendung der Kirche zu beteiligen.

aus dem Begleitprospekt

Leben im Land des Glaubens bedeutet,  Gott und die Welt mit anderen Augen wahrzunehmen. Was aus dieser neuen Perspektive konkret folgt, wird in 7 Einheiten wie folgt entfaltet:

Perspektive 1:                       Willkommen im Land des Glaubens!
                                   -
Gott und die Welt mit anderen Augen sehen

Perspektive 2:                       Ich bin doch kein Heiliger!
                                  
- Den Nächsten und sich selbst mit anderen Augen sehen

Perspektive 3:                       Was bringt mir das?
                                  
- Kirche und Gottesdienst mit anderen Augen sehen          

Perspektive 4:                       Die spinnen, die Römer!
                                  
- Kultur und Gesellschaft mit anderen Augen sehen

Perspektive 5:                       Wartet's ab!
                                  
- Die Zukunft mit anderen Augen sehen

Perspektive 6:                       Läuft bei Dir?
                                  
- Das Leben mit anderen Augen sehen

Perspektive 7:                       Gottesdienst: Jetzt geht's los!
                                  
- Das eigene Tun und Lassen mit anderen Augen sehen

"...Vielleicht erinnern Sie sich. In den letzten beiden Jahren nahm ich begeistert an den beiden Glaubenskursen in K. teil. Anschließend wurde ich Presbyterin der Gemeinde K. und schlage mich immer wieder mit der Frage herum, wie abgesehen von der Gemeinderoutine der christliche Glaube und Kirche mehr Platz im alltäglichen Leben gewinnen kann. .... 7 Perspektiven hat mir jedenfalls dabei geholfen, zu meinem Glauben zurückzufinden und mir auch Sprache wieder gegeben...."

aus einer Dankesmail von Dr. Kerstin S. (Seminarteilnehmerin)

Die einzelnen Bausteine von 7 Perspektiven sind zwar miteinander verknüpft können aber auch als Einzelmodule Verwendung finden, z.B. im Rahmen von Schulungen bestimmter Gemeindegruppen (Besuchsdienste, Hauskreisleitern, Religionspädagogen etc.) oder gemeindeleitender Gremien.
Theologische Inhaltsprospekte, Teilnehmerhefte und Vortragsmanuskripte (als Download) sind über den Autor erhältlich.

Homepage

Kursmodelle im Überblick

SPUR8 Der Alpha-Kurs Der Emmaus-Kurs Expedition zum ICH Kaum zu glauben?! Stufen des Lebens Warum glauben? Spiritualität im Alltag Zwischen Himmel und Erde Christlich. Glauben. Leben. Sieben Säulen christlichen Glaubens