Bei dir. Gott, ich und die anderen

Zu alt für die klassische Jungschararbeit? Zu jung für herausfordernde Bibelarbeiten? Gerade richtig für Young Teens!

Vor allem für 10-13 jährige ist dieser erzählende Glaubenskurs gedacht, der sich in seinen 12 voneinander unabhängigen Einheiten an den Beziehungsthemen aus der Lebenswelt der Young Teens orientiert: 

  • Gott: Wo gehöre ich dazu? 
  • Ich: Wie will ich sein? 
  • Die anderen: Wie erleben mich andere?

Ausgehend von Begegnungsgeschichten des Neuen Testaments wird die Brücke in den Alltag der jungen Jugendlichen hergestellt. Praxiserprobt und fundiert, mit Gesprächs- und Erzählhilfen für die Mitarbeitenden. 

Kinder und Jugendliche sollen erfahren können, dass das Sprechen und gemeinsame Nachdenken über theologische Fragen keineswegs nur eine Angelegenheit von lähmendem Ernst sein muss, sondern dass es auch Spass machen kann und einen selbst weiterbringt.

Aus dem Vorwort von Friedrich Schweitzer

Jede Einheit ist in vier Abschnitte aufgeteilt:

Einem "Eisbrecher" – einem Spiel o.ä. – folgt eine Einführung in das Thema der Einheit, dann "die Story" und "der Zoom", die beide das Herzstück des Kurses bilden:

Die Story erzählt eine biblische Begebenheit, der Zoom meint Unterbrechungen an Knotenpunkten der Erzählung, um von dort aus Bezugspunkte in die Lebenswelt der Young Teens herzustellen und zum Gespräch einzuladen.

Schon der Hammer; ich meine … der Eunuch hat gerade ein paar Sätze aus der Bibel gelesen und schon will er sich taufen lassen. Also der hat kapiert, wer Gott ist!

Tim, 12 Jahre alt

Kursmodelle im Überblick

SPUR8 Der Alpha-Kurs Der Emmaus-Kurs Expedition zum ICH Kaum zu glauben?! Stufen des Lebens Warum glauben? Spiritualität im Alltag Zwischen Himmel und Erde Christlich. Glauben. Leben. Sieben Säulen christlichen Glaubens